314 0
Close

Filter

NIKE

Sortieren nach:
Nike wurde 1964 gegründet und ist weltweit bekannt für seine Sportschuhe, Sportbekleidung und Equipment. Der Name der Marke ist angelehnt an die griechische Siegesgöttin. Passend hierzu hat das Unternehmen einen ebenso weltberühmten Slogan: Just Do It. Entdecke Artikel dieser legendären Marke bei Keller Sports. Erfahre hier mehr!

  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 40
  • 41
  • »
Sortieren nach: 

75 Empfehlungen

Marke: Nike
  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 40
  • 41
  • »

UNSERE PRODUKTFAVORITEN

Theoretisch könnte ich meinen kompletten Alltag mit NIKE verbringen. Morgens mit Air Max und stylischem Sweater in die Arbeit, nach Feierabend ganz in den Swoosh gehüllt zum Laufen und danach gut durchgestylt in die Bar. NIKE hat für jede Lebenslage das passende Outfit. Kati Utz - Keller Sports Pro
Beim Sport vertraue ich grundsätzlich auf NIKE-Produkte. Die Oberteile, Shorts und Hosen sind so unglaublich angenehm zu tragen. Die Schuhe bieten mir eine angenehme, reaktive Dämpfung, zudem einen festen, dennoch bequemen Fit. So kann ich mich ganz auf meine persönliche Höchstleistung konzentrieren. Laura Trinkl - Keller Sports Pro
Nike

NIKE - VOM LAUFSCHUH ZUM GLOBALEN GIGANTEN

Am Anfang stand der Laufschuh. Endlich sollte er exakt die Bedürfnisse von Läufern und Spitzenathleten erfüllen. Endlich sollte er bequem sein, Halt auf allen Oberflächen bieten, beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Lauf schaffen. Bill Bowerman kannte die Anforderungen. Immerhin hatte er als Leichtathletik-Coach an der University of Oregon bereits unzählige Athleten betreut, ihren Kampf mit eher bescheidenem Schuhwerk hautnah miterlebt. Deshalb tüftelte er gemeinsam mit dem japanischen Hersteller Onitsuka Tiger und tat sich schließlich 1964 mit Phil Knight zusammen, um das Unternehmen Blue Ribbon Sports zu gründen. Damit war der erste Schritt gemacht. Der nächste folgte Anfang der 1970er Jahre. Zunächst benannten Bowerman und Knight ihre Firma 1971 um und gaben ihr den Namen der Griechischen Göttin des Sieges: NIKE war geboren - und veröffentlichte ein Jahr später, pünktlich zu den Olympischen Spielen in München, den Cortez, der ein Signature-Podukt für das Unternehmen aus Oregon werden sollte.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1964 als Blue Ribbon Sports, ab 1971 Nike Inc.
  • Firmengründer: Bill Bowerman und Phil Knight
  • Firmensitz: Beaverton (Oregon), USA
  • Zahl der Mitarbeiter: mehr als 75.000
  • Jährlicher Umsatz: mehr als 34 Mrd. EUR
  • Webseite: nike.com
  • Sportarten: Running, Training, Tennis


GUTE GRÜNDE FÜR NIKE

  • Auszeichnungen: NIKE gehört laut dem FORTUNE-Magazin seit Jahren zu den 100 besten Arbeitgebern in den USA.
  • Umweltschutz: NIKE hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben. Dafür möchte das Unternehmen zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien setzen.
  • Fairness: Chancengleichheit für alle: Die Initiative EQUALITY soll dazu ermutigen, Werte wie Fairness & Respekt vom Sport in den Alltag zu transportieren.


BELIEBTE NIKE SERIEN


NIKE ANGEBOTE: VOM SWOOSH ÜBER JORDAN AN DIE SPITZE

Phil Knight hatte offensichtlich gut recherchiert. Für seine Masterarbeit suchte der Wirtschaftswissenschaftler eine Strategie, um die Allmacht von Adidas und Puma auf dem amerikanischen Sportartikelmarkt zu brechen. Ein Faktor dafür: Das Logo. 1971 für unglaubliche 35 Dollar von der Grafik-Design-Studentin Carolyn Davidson entworfen, zählt der längst legendäre Swoosh heute zu den bekanntesten Markenzeichen weltweit. Hinzu kamen eingängige Slogans wie "Just do it", die weltweit über Generationen hinweg nachhallen. Und nicht zuletzt ein sensationelles Händchen für die aufregendsten Testimonials in der Sportwelt.

So nahm NIKE bereits 1984 den damals international noch recht unbekannten Basketballer namens Michael Jordan unter Vertrag. Die Nike-Jordan-Kollaboration sprengte schnell alles Vergleichbare. Ein eigener Schuh. Eine smarte Marketingkampagne. Verrückte Verkaufszahlen. Die Entstehung einer eigenen Marke. Denn Jordan schraubte sich in der Folge in für einen Sportler nie dagewesene Höhen und geriet zum bekanntesten Athleten der Welt. Auf diesem Weg nahm er NIKE im Huckepack einfach mit. Leichtathletik, Laufschuhe, Basketball ebneten den Weg. Es folgten die gesamte Sportwelt und der Lifestyle.


VOM NIKE STORE ZU DEN STARS

"Ohne Kampf gibt es keine Kunst", sagte Mitgründer Phil Knight einmal. Einstellung. Mantra. Maxime. Ein Motto, das NIKE bereits Ende der 1980er auf den Thron der Sportartikelhersteller brachte. Eine Philosophie, die das Unternehmen mit dem Swoosh durch alle Epochen weiterverfolgte. Die magischen Partnerschaften immer als X-Faktor: Seit über 20 Jahren läuft die brasilianische Fussball-Nationalmannschaft nur noch in NIKE bei ihren Spielen auf. Mit Serena Williams und Rafael Nadal ballern zwei lebende Tennislegenden in NIKE auf den Center Courts dieser Welt ihren Gegnern die Bälle um die Ohren. Die Kooperation mit der NBA wurde 2017 wiederaufgenommen. Mit LeBron James schmückt sich der unbestrittene Jordan-Nachfolger mit dem Swoosh, Popstar Justin Timberlake trägt Jordans und Fashion-Ikone Virgil Abloh schuf mit seinen Nike-Off-White-Kreationen einige der begehrtesten Sneaker der letzten Jahre. Immer einen Schritt weiter als andere. NIKE Produkte stehen für Innovation, Style und besondere Technologien. Drei Charakteristika, die sich sowohl ins tägliche Sportprogramm als auch in den stilsicheren Alltag integrieren lassen. Kaum eine Marke steht mehr für Athleisure.


NIKE: AIRMAX. ZOOM. FLYKNIT - TECHNOLOGIEN FÜR PERFOMANCE

Ein wichtiger Schritt zum Streetstyle erfolgte bereits Ende der 80er, als NIKE seinen Weg der Luftdämpfung in den Sneakers einen Schritt weiterdachte. An der Ferse des von Designer-Legende Tinker Hatfield entworfenen Air Max One kam erstmals ein sichtbares Luftkissen zum Vorschein. Die Air-Max-Dämpfung war geboren. Mit ihr kreierte NIKE einen Schuhtypus, der sowohl beim Sport, Laufen als auch im Alltag den nötigen Komfort liefern sollte - und damit NIKES Anspruch an seine Produkte seither exakt auf den Punkt bringt.

Sowohl die Bedürfnisse von Spitzensportlern als auch jene von Freizeitathleten und Lifestyle-Freunden stehen im Fokus. Dämpfungen wie Air Max oder NIKE Zoom sind ebenso bequem wie leistungsunterstützend. Lässige T-Shirt-, Short-, Hoodie- oder Sweater-Designs werden kombiniert mit innovativen Materialien wie Dri-FIT. Es besteht aus Mikrofasern sowie Polyester und leitet den Schweiß von der Haut ab.

Hinzu kommen Technologien wie Flyknit oder Free, die das Laufgefühl und den Komfort verbessern sollen. Sie lassen Dich ebenso gut die hipsten und nicesten Ecken von London, Barcelona oder New York erkunden wie sie Dir beim Sport zu mehr Komfort und Leistungsfähigkeit verhelfen. Ein Mix, der NIKE ausmacht. Er fördert Innovation, kreiert Funktionskleidung für immer mehr Sportarten aller Art, Outdoor-Aktivitäten und etabliert gleichermaßen Klassiker des Streetstyle. Finde dein Lieblings-Sportoutfit im NIKE Online-Store auf Keller Sports!

KELLER SPORTS GUIDE

Beiträge und Produkte für einen bewussten, sportlichen Lebensstil.