• 10% auf alle Artikel im Shop*
  • Kostenlose Lieferung & Retoure
  • Members Only: Zugriff auf exklusive Produkte
  • 12 Monate für nur CHF 9.99*
Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.

DIDRIKSONS - ENTSTANDEN AUS LIEBE UND KREATIVITÄT

Den Schmerz kannten beide. Als Teil zweier Fischerfamilien hatten Hanna und Julius zugesehen, wie Verwandte an Schwedens Küsten aufs Wasser hinausgefahren waren. Wie sie mangels richtiger Kleidung bis auf die Haut durchnässt zurückkamen. Wie sie erkrankten und später starben. Beide wussten um dieses Gefühl noch bevor sie sich kannten. 1910 führte eine Kontaktanzeige Hanna und Julius schließlich zusammen. Sie erzählten sich Geschichten. Wohl auch von ihren verstorbenen Verwandten. Denn 1910 starben in Schweden tatsächlich mehr Fischer aufgrund mangelhafter Kleidung als durch Ertrinken. Beide sahen Handlungsbedarf und kreierten eine Vision. Sie tüftelten, versuchten Mäntel und Kleidung mithilfe von Öl wasserdicht zu bekommen. Kein einfaches Unterfangen. Drei Jahre später war die neuartige Funktionswear jedoch fertig. Sie schützte vor Wind und Nässe - und entsprechend gern probierten Fischer die Kleidung der Didriksons Regnklädesfabrik. Regenbekleidung. Outdoorwear für harte Gegebenheiten. So begann es einst in Schweden. So wollten es die Firmengründer Hanna und Julius Didrikson. So ist es bis heute. Denn auch im 21. Jahrhundert nutzt Didriksons seinen Innovationsgeist, um Menschen Premium Apparel für widrigste Bedingungen mit in die Natur zu geben.

DIDRIKSONS: NACHHALTIGE DETAILLIEBE STATT ZUFALL

Den berühmten Blick in Richtung der eigenen Wurzeln schreiben sich viele Brands gern auf die eigene To-Do-Liste. Didriksons lebt ihn - bei all seinen hochfunktionellen Mäntel, Jacken und Parkas. Zunächst dient immer noch Schweden, dient Borås dabei als Quelle neuer Ideen. Dort in der Firmenzentrale tüftelt die Brand an immer neuen Innovationen, entwickelt bewährtes weiter und testet Prototypen bis ins letzte Detail. Erst dann folgt die Fertigung der Funktionskleidung. Jedoch nicht irgendwie. Didriksons behält jeden Schritt der Produktion genau im Blick. Wobei es dabei nicht nur darum geht, möglichst hochwertige Outdoorwear zu fertigen. Didriksons behält die Natur nicht nur im Auge, um Menschen vor ihrer Kraft zu schützen. Die Brand versucht gleichzeitig, den eigenen Einfluss auf das Ökosystem so gering wie möglich zu halten und arbeitet dafür auf mehreren Ebenen an Lösungen.

TROCKEN UND STILVOLL ZUM MEETING MIT DEN ELEMENTEN

Seit über hundert Jahren hilft Didriksons ("Didriksons Regnkläder AB") den Menschen, warm und trocken zu bleiben. Unabhängig von Regen, Wind und Temperaturen. Wasserabweisende Kunstfasern gehören dabei zum Pflichtprogramm. Dazu nutzt die Brand die THERMALsystem-Fütterung, die Körperwärme speichert und dir so hilft, auch eisigen Temperaturen zu trotzen. Gegen Feuchtigkeit setzt das Unternehmen beispielsweise die STORMsystem-Technologie ein. GALON-Fasern lassen das Material dagegen schnell wieder trocknen. So eignen sich Didriksons Mäntel und Outdoor-Jacken sowohl für Wanderungen als auch für Spaziergänge, für Ausflüge in die Stadt oder auch zum Joggen. Zumal die Optik ebenfalls stimmt. Die Parkas und Kurzmäntel der Brand setzen auf einen dezenten monochromen Look, sind außerdem körpernah, aber nicht zu eng geschnitten. Cleaner Skandistyle trifft beste Funktion.

DIE PRODUKTE IM ÜBERBLICK

  • Parka für Damen und Herren
  • Winterjacken in längerer und kürzerer Ausführung
  • Outdoorwesten
  • Fleecejacken
  • Mäntel

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1913
  • Firmengründer: Julius & Hanna Didrikson
  • Firmensitz: Borås (Västra Götaland), Schweden
  • Zahl Der Mitarbeiter: 50
  • Jährlicher Umsatz: > 406 Mio. SEK (39 Mio. EUR)
  • Webseite: didriksons.com
  • Sportarten: Outdoor
  • TIPP: Finde reduzierte Artikel von DIDRIKSONS im Marken-Outlet: DIDRIKSONS SALE

3 GUTE GRÜNDE FÜR DIDRIKSONS

  • Fairness: Für einen fairen Umgang innerhalb des Unternehmens, hat Didriksons einen eigenen Verhaltenskodex eingeführt.
  • Umweltschutz: Die Reduzierung des eigenen Wasserverbrauchs zählt zu Didriksons wichtigsten Zielen.
  • Eigene Produktion: Didriksons produziert ausschließlich in Europa und Asien. Die dortigen Arbeitsbedingungen werden genau geprüft.

ANPASSEN UND SCHONEN STATT HERAUSFORDERN

Didriksons gibt die Richtung selbst vor: "Wie fordern die Elemente nicht heraus, sondern passen uns an sie an." Das bedeutet einerseits, dass die Jacken und Parkas der Brand in etwa so arbeiten wie Funktions-Camouflage: "Mit ihrer Hilfe können wir eins werden mit der Natur, was auch immer sie gerade bereithält, und müssen uns nicht mit ihr messen. Das bedeutet auch, dass wir sie nicht belasten, indem wir regelmäßig neue Kleidung brauchen, weil die Funktionsfähigkeit der alten nachgelassen hat." Didriksons Outdoorwear ist daher auf Langlebigkeit ausgelegt. Sowohl in Sachen Material als auch optisch. Skandinavische Zurückhaltung prägt Didriksons Kreationen. Dezentes für die Ewigkeit. So lautet in etwa die optische Idee. Gleichzeitig bemüht sich Didriksons, zu einer nachhaltigeren Bekleidungsindustrie beizutragen. Die Brand engagiert sich in diversen Nachhaltigkeitsprojekten und Umweltschutzprogrammen und versucht, bei der Fertigung so wenig Wasser und Energie wie möglich zu verwenden. Das bedeutet auch, Transportwege auf ein Minimum zu reduzieren.

DIDRIKSONS STELLT SICH SEINER VERANTWORTUNG - AUCH BEI KIDSWEAR

Vor Regen und Wind schützen, ohne die Natur zu belasten. Didriksons wählt diesen Balanceakt ganz bewusst und er gelingt auch dank PVC-freier Imprägnierungen seiner Produkte. Zudem bietet die Brand Reparatursets, mit deren Hilfe du die ohnehin langlebige Outdoorwear selbst retten kannst. Ist das Ende des Lebenszyklus endgültig erreicht, bemüht sich Didriksons um Recycling. Mit dem Ergebnis, dass die schwedische Brand ihre wasserdichten Jacken seit 2018 aus recyclingfähigem Polyester herstellt. Bliebe nur die Frage nach passendem Outdoor-Equipment für Kinder. Auch die hat Didriksons im Programm. Nachdem der Nachwuchs wächst, ist die per se weniger langlebig. Doch die schwedische Brand steuert gegen. Dank "Extend Size" können die Kleinen ihre Jacken länger tragen.

DIDRIKSONS SHOP BEI KELLER SPORTS

Du suchst nach Jacken, Mänteln, Anoraks und Parkas, die dich selbst vor noch so starkem Wind und großer Kälte schützen? Dann bist du hier im Didriksons Store bei Keller Sports genau richtig. Wir haben sämtliche Premium-Produkte der Schweden im Sortiment. Egal ob Outdoorwesten und Fleecejacken oder Damen Parka wie die Nomi-, Helle- oder Amina- Modelle. Sämtliche Winterjacken in unserem Shop - auch das Unisex-Modell Kenny - bestechen durch ihr zurückhaltendes Design und ihre hochfunktionellen Eigenschaften. Obendrein bieten wir hier immer wieder tolle Rabatt-Aktionen die natürlich auch mit unserem Premiumrabatt kombinierbar sind. Verpass also keine dieser Aktionen und abonniere unseren Newsletter.

NICHT VERPASSEN

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen CHF 10 Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.