Die schwedische Bekleidungsfirma J.Lindeberg bringt diesen Winter mit Bute eine neue Freeride Kollektion auf den Markt, mit der du klar aus der Masse herausstichst. Die Skijacke ist dank eines völlig neuen und stylischen Designs ein echter Hingucker. Ob die Funktionalität damit auch mithalten kann, wollten wir in unserem Test herausfinden.

Unser Keller Sports Pro Markus hat daher die neue J.Lindeberg Wintersport Kollektion beim Powdern in Sportgastein genau unter die Lupe genommen, und erzählt euch, was euch bei dieser Jacke und Hose erwartet.

J Lindeberg Bute JL 3L Herren Skijacke (grau) 465,90 €
J.LINDEBERG Bute JL 3L Herren Skijacke (grau)
465,90 € *
J Lindeberg Bute JL 3L Herren Skihose (grau) 388,90 €
J.LINDEBERG Bute JL 3L Herren Skihose (grau)
388,90 € *
J Lindeberg Bute JL 3L Damen Skijacke (schwarz grau) 600,00 €
J.LINDEBERG Bute JL 3L Damen Skijacke (schwarz / grau)
600,00 € *

Die J.Lindeberg Bute JL 3L Skijacke im Test

"He, coole Jacke!", waren die ersten Worte meiner Freunde, als ich am Testtag aus dem Auto stieg. Den Satz hörte ich diesen Tag noch rund 5 mal. J.Lindeberg hat es sich mit dieser Jacke zum Ziel gemacht aufzufallen - und das ist gelungen.

Der etwas längere Oversize-Schnitt kommt nicht nur optisch gut an. Beim Powdern macht es auch richtig Sinn, wenn die Jacke weiter über das Gesäß reicht. So hat man den Rücken nicht sofort voller Schnee. Dank Schneegamaschen mit Druckknopfsystem und einer helmtauglichen Kapuze bleibt auch an Tagen mit großem Dump wirklich alles trocken.

Auch die Bewegungsfreiheit der Jacke ist super. Man fühlt sich in keiner Situation, ob beim Springen über Cliffs oder beim Hiken mit Ski am Rücken, eingeengt.

Die J Lindeberg Bute JL 3L Skijacke im Freeride Jacken Test 2020

Die 3-lagige Shell Skijacke ist wasser- und winddicht, was beim Testtag mit Böen von 60 km/h auch sehr gut überprüft und bestätigt werden konnte. Sie hielt den ganzen Tag trocken und der kalte Wind war fast nicht zu spüren. Mit nur 775 g zählt die J.Lindeberg Bute sicherlich zu den leichteren Freeride Jacken auf dem Markt. Sie lässt sich auch einfach klein im Rucksack verstauen. Auch das bekannte RECCO® Rescue System wurde in der Jacke verarbeitet.

Das optische Herzstück der J.Lindeberg Skijacke ist neben dem lässigen Schnitt eine zentrale Mesh-Kängurutasche, in welche man von beiden Seiten Zugriff hat. Eine weitere Besonderheit sind zwei asymmetrische Aquaguard-Reißverschlüsse. Einer der beiden, lässt sich schräg nach ganz unten öffnen, der zweite geht nur bis zur Jackenmitte. Dieser dient als schnelle Lüftungsmöglichkeit. Ist es wirklich warm, kann man beide Reißverschlüsse bis zur Mitte öffnen. So erhält man eine verbesserte Luftzirkulation, ohne dem Herumflattern einer ganz geöffneten Jacke. "Style and Function" wurden hier sehr gut kombiniert.

An das Zumachen und Öffnen mit dem schrägen Zip muss man sich bei den ersten Malen noch gewöhnen. Hat man die Jacke aber erst mal an, möchte man sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Einziger Wermutstropfen: durch die Mesh-Taschen am Bauch und am Oberarm, können Sachen in den Taschen leider nass werden. Besondes wenn es stark schneien oder man im tiefen Powder unterwegs sein sollte. Daran sollte man denken.

Die J Lindeberg Bute JL 3L Skijacke für Herren und Damen im Freeride Jacken Test 2020

Die J.Lindeberg Bute JL 3L Skihose im Test

Auch die Bute Skihose wirkt vom Schnitt eher weiter und passt so perfekt in die Freeride Szene. Die dreilagige Hose trägt sich sehr angenehm und wirkt besonders robust und langlebig. Generell kommt mir die Skihose, welche ebenfalls mit dem RECCO® Rescue System ausgestattet ist, sehr edel und hochwertig verarbeitet vor. Die zwei Seiten- und Beintaschen bieten genügend Platz um alle notwendigen Sachen zu verstauen. Alle Reißverschlüsse sind wasserdicht und wirken durch ihren breiten Zip ebenfalls sehr schick.

Ein interessantes Detail an der J.Lindeberg Bute Skihose, welches mich zuerst sehr verwundert hat: Es gibt an jeder Seite einen 2-Wege-Aquaguard Belüftungsreißverschluss, welcher sich komplett öffnen lässt. Das heißt, man kann die Hose, wie eine Regenhose, ganz abzippen und diese theoretisch auch wieder seitlich anziehen. Wie oft man das bei einer Freeride Hose macht, sei dahingestellt. Sehr praktisch fand ich an diesen Reißverschluss, dass man die Hose von oben nach unten aber eben auch andersherum öffnen kann. So hat man eine perfekte und sehr individuell anpassbare Belüftungsmöglichkeit an wärmeren Tagen.

Die J Lindeberg Bute JL 3L Skihose für Herren und Damen im Freeride Hosen Test 2020

Die Passform der Hose kann mit zwei Klettverschlüssen an der Hüfte perfekt eingestellt werden. Ein weiterer Pluspunkt ist der höher geschnittene Bund am Rücken – so bleibt man auch bei tieferem Powder trocken.

Natürlich sind die Hosenbeine mit Schneemaschen versehen, sodass kein Schnee zwischen Skischuhe und Hose kommen kann. Außerdem ist das Material am Hosenbein extrem verstärkt worden, um Risse durch Skikanten oder Steigeisen in diesem Bereich zu vermeiden.

Die J Lindeberg Bute JL 3L Skihose für Herren und Damen im Freeride Ski Hosen Test 2020

Das J.Lindeberg Bute Outfit im Überblick

  J.Lindeberg Bute 3L JL Freeride Outfit
Winddichte 9    
Wärmewirkung 7    
Packvolumen 8    
Bewegungsfreiheit 10  
Wasserdichte 10  
Atmungsaktivität 9    
Passform 9    
Tragekomfort 9    
Geschlecht Damen & Herren
Kategorie Freeride-Bekleidung
Besonderheit 3-lagig, Recco Reflefktorsystem und AquaGuard Zipper
Passform leichte Oversize-Form
Einsatzgebiet Freeriden
Preis 388,90 - 600,00 € *

Fazit

Wer diesen Winter in der Freeride Szene Outfit-technisch auffallen will, ist mit der Bute Serie von J. Linderberg genau richtig. Das interessante und durchdachte Reisverschluss System am Oberkörper ist in dieser Art sicher einzigartig. Ob beim Powdern in tiefverschneiten Hängen oder beim Hiken zu großen Gipfeln und steilen Rinnen, die Skikleidung punktet mit hoher Funktionalität, Style und Tragekomfort.

Das J Lindebberg Bute JL 3L Freeride Outfit für Damen und Herren im Ski Test 2020

* Der tatsächlich Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.