Der Sommer steht in den Startlöchern und alle Bergsteiger/-innen können es kaum erwarten bis die hohen Gipfel wieder größtenteils schneefrei sind. Dann heißt es neue und technisch anspruchsvolle Routen zu entdecken. Mit der Athletic Mountaineering und der Limit.Less Kollektion hat Dynafit Ausrüstung speziell für lange und ausdauernde Outdoor-Touren im Gebirge entwickelt.

DYNAFIT Radical 2 GORE-TEX Herren Hardshelljacke (dawn) 404,90 €
DYNAFIT Radical 2 GORE-TEX Herren Hardshelljacke (dawn)
404,90 € *
DYNAFIT Transalper Damen Isolationsjacke (flamingo) 199,90 €
DYNAFIT Transalper Damen Isolationsjacke (flamingo)
199,90 € *
DYNAFIT Traverse 23 Wanderrucksack (turquoise / petrol) 119,90 €
DYNAFIT Traverse 23 Wanderrucksack (turquoise / petrol)
119,90 € *

Athletic Mountaineering: Viele Höhenmeter und weite Distanzen

Athletic Mountaineering ist eine Kombination aus Bergsteigen und Trailrunning. Es geht darum, lange Strecken in kurzer Zeit zu bewältigen. Große Anstrengung und wenig Pausen sind vorprogrammiert. Jedoch wird man mit einem traumhaften Erlebnis belohnt. Beim Planen solcher Touren muss man seine eigenen Fähigkeiten genau einschätzen können: Schaffe ich die angegeben Höhenmeter und die Wegstrecke, überwältige ich die technische Schwierigkeit, reicht meine Erfahrung?

Bei langen Touren spielt das Gewicht der Ausrüstung eine der wichtigsten Rollen. Da die Touren meistens für einen Tag ausgelegt sind, kann man auf viele Gegenstände verzichten und die Ausrüstung auf ein Minimum reduzieren. Es wird kein Schlafsack benötigt, Essen und Trinken, sowie die Wechselkleidung müssen nur für einen Tag reichen. Durch die vergleichbar geringe Ausrüstung reicht meist ein Trailrunning-Rucksack mit 10-18L aus.

In hohen Gebirgslagen wird man auch im Sommer nicht vor eisigem Wind oder niedrigen Temperaturen verschont. Auf abrupte Wetteränderungen sollte man stets gefasst sein und die passende Outdoorbekleidung eingepackt haben. All diese Faktoren deckt die Dynafit Athletic Mountaineering Kollektion ab. Leichtigkeit, Schnelligkeit, Schutz und Langlebigkeit sind die 4 Grundeigenschaften der Kollektion.

Wie packe ich meinen Rucksack?

Jeder Bergbegeisterte von uns hatte schon diesen Tag, an dem er oben am Gipfel angekommen ist, den Rucksack geöffnet hat und sich dachte: „Wieso habe ich so unfassbar viel Zeug in meinem Rucksack, dass ich gar nicht brauche?“ Kurz darauf wird einem klar, es wäre besser gewesen die Hälfte davon zu Hause zu lassen. Denn weniger den Berg hochtragen zu müssen heißt weniger Gewicht im Rucksack und eine größere Kraftersparnis.

Damit mir sowas nicht mehr passiert, packe ich ab sofort meinen Rucksack nur noch mit dem nötigsten und dem leichtesten Equipment. Dazu gehört: Ein Wechselshirt, eine dünne Wind- / Regenjacke, damit man trocken und warm den Ausblick am Gipfel genießen kann, eine kleine energiereiche Brotzeit mit Riegel, Banane und ein paar belegten Broten, um die Energiespeicher ständig aufzufüllen und keinen Hungerast zu bekommen.

Ganz wichtig ist viel Flüssigkeit, vor allem wenn es draußen sehr warm ist und man beim Aufstieg viel schwitzen muss. Am besten eine Flasche mit Wasser und eine mit Energiepulver nach Wahl. Nicht zu vergessen ist natürlich das Handy für schöne Erinnerungsbilder oder das Absetzen eines Hilferufs im Notfall. Ein wenig Geld für das verdiente Kaltgetränk auf der Berghütte und eine Rolle Tape, um was zu bandagieren oder bei Blasenbildung ist auch nicht verkehrt.

Die Dynafit Outdoor Kollektion 2021 Athletic Mountaineering und Limitless sind funktional leicht und komfortabel

Dein perfekter Begleiter DYANFIT TRAVERSE 23

Wie man sieht, gilt bei mir in Hinblick auf Gewicht das “Motto weniger ist mehr”. Der perfekte Begleiter egal, ob für kurze oder lange Touren ist der DYANFIT TRAVERSE 23 mit einem Nettogewicht von 450g und einem Volumen von 23 Litern. Durch seinen Roll Top Verschluss ist man sehr flexibel, wenn es darum geht wie voll der Rucksack sein soll. Die Speed Bottle Fixation ermöglicht einen jederzeit leichten Zugriff auf die Trinkflasche ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.

Das neue Airmesh Tragesystem ist super angenehm und zugleich atmungsaktiv. Der Rucksack liegt perfekt am Rücken und ermöglicht eine sehr gute Klimatisierung. Rundum ist der Rucksack von Anfang bis Ende perfekt durchdacht und mit allem Zubehör ausgestattet. Das größte Plus ist aber vor allem sein extrem leichtes Gewicht.

Leichtigkeit und Effizienz ist alles!

Damit das Bergerlebnis von Anfang bis Ende rundum entspannt ist, kann man sein Bergoutfit jederzeit anpassen. Mit diesen vier Artikeln von DYNAFIT Limit.Less seid ihr auf jeden Fall super leicht und effizient ausgestattet, um eure beste Performance abrufen zu können. Nachdem man, durch die optimal leichte Bekleidung, am Körper fast kein Gewicht tragen muss, hat man sogar noch Platz für den ein oder anderen Riegel, der einem den Tag versüßt.

Es sollte vorher gut überlegt sein, was man alles mit auf die Bergtour nimmt. Je leichter der gepackte Rucksack, desto entspannter ist der Aufstieg und man hat so vielleicht noch ein paar Reserven, um auch den Nachbargipfel zu besteigen.

Die beiden Dynafit Outdoor Kollektionen Athletic Mountaineering und Limitless sind im Test 2021 perfekt geeignet für lange zügige Aufstiege und vielfältige Outdoorabenteuer

Dynafit Athletic Mountaineering im Test

Durch den Neuschnee der letzten Wochen, bleiben die hohen Gipfel der Heimatberge weiterhin schneebedeckt und sind noch nicht mit Trailrunningschuhen machbar. Deshalb ging es für mich auf eine landschaftlich einzigartig schöne und lange Rundtour in den heimischen Alpen. Es wird ein langer Tag, weshalb wir früh am Parkplatz starten. Stirnlampe an und los geht’s.

Die Dynafit Transalper Dynastretch Softshelljacke

Am Morgen ist es noch kalt und für den Aufstieg habe ich mich für die leichte Dynafit Transalper Dynastretch Jacke entschieden. Sie ist besonders atmungsaktiv und sorgt für eine optimale Körpertemperatur während der Aktivität. Dynafit hat die Softshelljacke mit dem angenehmen Dynastretch Material ausgestattet.

Das Material bietet maximale Bewegungsfreiheit und ein weiches Tragegefühl. Der Stretchbund an der Hüfte verhindert auch bei dynamischen Bewegungen das verrutschen der Outdoorjacke. Am Rückenteil ist die Jacke mit einem Netzeinsatz versehen und bietet zusätzlich zum Achselbereich eine Belüftungsmöglichkeit.

Mit 217g und durch das geringe Packmaß kann die Jacke problemlos im Trailrunning-Rucksack verstaut werden. An stürmischen und kalten Tagen sollte zusätzlich ein Windstopper eingepackt werden. Das atmungsaktive Obermaterial ist schnelltrocknend. Bei meiner Tour war die Jacke selbst bei kühlen Temperaturen in kürzester Zeit trocken.

Die Dynafit Transalper Dynastretch Softshelljacke im Überblick

Winddicht 4    
Wasserdicht 2    
Atmungsaktiv 10  
Tragekomfort 10  
Wärme 5    
Passform 10  
Schnelltrocknend 8    

Die Dynafit Transalper Hybrid Hose

Die lange Hybrid Hose ist für schnelle Gipfelstürmer geeignet. Sie ist aus einem Materialmix aus Durastretch und Jersey Stretch gefertigt und man hat auch bei dynamischen Bewegungen keinerlei Einschränkungen. Die Dynafit Transalper Hybrid Hose ist an Hosenende verstärkt und schützt auch bei Steinkontakt vor Abnutzung.

Der robuste Stoff eignet die Outdoorhose für Trailrunning Einheiten, als auch für Kletterstellen durch schwieriges Terrain. Der elastische Hosenbund kann durch eine einfache Schlaufe schnell und individuell angepasst werden. Die Dynafit Transalper Hybrid Hose bietet in Kombination mit der Dynafit Dynastretch Softshelljacke ein perfektes Third-Layer Set für alpine Athletic Mountaineering Touren.

Die Dynafit Transalper Hybrid Hose im Überblick

Winddicht 5    
Wasserdicht 2    
Atmungsaktiv 10  
Tragekomfort 10  
Wärme 4    
Passform 9    
Schnelltrocknend 9    

Die Dynafit Speed Mtn GORE-TEX® Trailrunningschuhe

Im Hochgebirge liegt meistens bis in den Spätsommer Schnee. Um während der Touren keine nassen Füße zu bekommen, ist ein ein wasserdichter Outdoorschuh unerlässlich. Der Dynafit Speed Mtn GTX ist mit GORE-TEX® Material ausgestattet. Die wasserdichte Membran bietet auch bei unbeständigem Wetter und nassen Trails zuverlässigen Schutz.

Der Dynafit Speed Mtn GORE-TEX® ist ein stabiler Bergschuh, welcher mit vielen sinnvollen Features für anspruchsvolles Terrain ausgestattet ist:

  • Ballistic Bumper: Eine verstärkte Zehenkappe, um Stöße auf den Vorderfuß zu verhindern.
  • Ballistic Fabric: Der Zehenbereich ist mit abriebfestem Material versehen und minimiert die Abnutzung auf ein Minimum.
  • Heel Preloader: Diagonale Verstärkung an der Ferse zur Unterstützung von Komfort und präzisem Halt.
  • Tech Leather: Festes Material an der Oberseite, welches auch bei losem Geröll Schutz bietet.

Besonders beim schnellen Downhill muss man sich auf den Schuh verlassen können, sodass man sich voll und ganz auf den anspruchsvollen Trail konzentrieren kann. Der Dynafit Speed Mtn GTX hat ein härteres Schaftende, was den Fuß vor dem Umknicken schützt und einen festen Halt bietet. Der Innenschuh wurde perfekt an die Anatomie des Fußes angepasst: Verstärkung um den Knöchel, weiches Profil an der Ferse und eine feste Quick Lacing Schnürung.

Trotz des vergleichbaren festen Schuhes, hat Dynafit eine angenehme Dämpfung eingearbeitet. Diese sorgt auch bei langen Trails für eine gute Leistung, da die Knie und die Gelenke geschont werden. Ein gelungener alpiner Trailrunningschuh, der sowohl in Bereich Komfort als auch bei der Funktionalität punkten kann.

Dynafit Limitless und Dynafit Athletic Mountaineering Outdoor Bekleidung ist perfekt geeignet für lange dynamische Bergtouren

Die Dynafit Transalper Hybrid Shorts

Die Temperaturen steigen und die warmen Sommermonate bieten am Berg den besten Platz, um sich richtig auszupowern. Die lange Hose wird gegen eine gemütliche Outdoorshort ausgetauscht. Da man bei ausdauernden Touren auf lange Gipfelpausen verzichtet und immer in Bewegung ist, kühlt man auch in dünnen Shorts im Sommer nicht schnell aus.

Der Bund ist etwas über die Hüfte geschnitten und mit einem breiten elastischen Band versehen. Der nahtlose Bund verhindert unangenehme Druckstellen durch den Rucksack und macht die Short auch bei langen Touren zu einem gemütlichen Begleiter.

Die Dynafit Transalper Hybrid Shorts im Überblick

Winddicht 4    
Wasserdicht 2    
Atmungsaktiv 9    
Tragekomfort 9    
Wärme 5    
Passform 9    
Schnelltrocknend 9    

Das Dynafit Transalper Graphic Short-Sleeved Tee

Ein stylisches und funktionelles Outdoorshirt mit einem Dynafit Graphic Print. Das T-Shirt dient als atmungsaktive Baselayer und macht auch bei einer Einkehr auf der Almhütte eine gute Figur. Der festere Jersey Stoff war sehr angenehm zu tragen und ist ein Allrounder für alle Outdooraktivitäten.

Die Bekleidung der Dynafit Athletic Mountaineering ist in der Passform athletisch geschnitten und enganliegend. Mit dem schlichten Design ein zeitloser Begleiter für alle Jahreszeiten. Sofort wiederzukennen sind die modernen und frischen Farben von Dynafit. 

Die Dynafit Transalper Graphic Short-Sleeve Tee im Überblick

Winddicht 6    
Wasserdicht 2    
Atmungsaktiv 7    
Tragekomfort 10  
Wärme 8    
Passform 10  
Schnelltrocknend 7    

Fazit

Dynafit ist aus der Outdoor-Branche nicht mehr wegzudenken. Ein Hersteller der hochwertige und langlebige Produkte mit stets innovativen Verbesserungen auf den Markt bringt.

Mit Athletic Mountaineering schafft Dynafit eine neue Möglichkeit des alpinen Bergsteigens und bietet Outdoorbegeisterten und Athleten verlässliche Ausrüstung für Berg-Touren im Hochgebirge. Ich freue mich bereits auf den Bergsommer und auf viele weitere Höhenmeter mit der Dynafit Athletic Mountaineering Ausrüstung. #speedup

Die perfekte Outdoorbekleidung von Dynafit Limitless und Athletic Mountaineering 2021

* Der tatsächliche Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.