Laut Nike gibt es im Tennis zwei entscheidende Ausrüstungen: Zuerst das wohl wichtigste Element, der Schläger und dann die Schuhe. Auch der mit 19 Major Titeln wohl beste Spieler aller Zeiten, Roger Federer sagt:

"Changing shoes is always challenging. You have to feel confident in your shoe, and you have to want to change and evolve."

Tatsächlich hat das ständige Feedback von Federer unserem Partner Nike extrem geholfen die Vapor Schuhlinie zu entwickeln. Es war die Idee des Schweizers das Beste aus Laufschuhen und das Beste aus Tennisschuhen zu kombinieren, um einen flexibleren und komfortableren Schuh zu kreieren. P1_Men Kurz vor dem Start des Grand Slams in Melbourne hat Nike nun den neusten Schuh der Reihe, den Nike Air Zoom Vapor X vorgestellt. Federer sagt zu dem Schuh:

“The Vapor 9 was a great shoe from the beginning. Tinker Hatfield did a great job of understanding exactly what I was looking for: a combination of a tennis shoe and a jogging shoe,” says Roger Federer. “The Vapor X is lighter than the 9 and 9.5. It is an evolution, the next generation.

Ein neuer, leichter, komfortabler aber auch extrem robuster Tennisschuh, der auch euer Spiel verändern und verbessern wird. FTIAFOE_AO_1_native_1600 Auch im Design hat sich Nike für den Grand Slam in Down Under eine besondere Farbkombination ausgesucht, um sich von dem charakteristischen blau der Felder in Melbourne abzuheben.

Der Nike Air Zoom Vapor X RF ist, wie die Kleidung auch, in einer rosa-schwarzen Kombination - sehr auffällig aber auch sehr schick. Wir haben den neuen Tennisschuh für euch auch in anderen Farbvarianten im Sortiment. Schaut sie euch an und sucht euch euren Favoriten raus. 1EABEEECB1678163885F083FE90DBE59 23605DA9B891663CA875B2179DA54C19